Perlen Fädel Anleitung - FREEBIE kostenlos



Für alle die meinen goldenen Ring aus den kleinen Miyuki Rocailles 15/0 so schön finden und diesen auch gerne basteln möchten gibt es speziell von Try-to-be eine basis Anleitung für Cubic RAW (Right Angle Weave).
Warum gibt's hierfür eigentlich keinen deutschen Namen ? hmm... es wird doch sonnst alles oder sehr vieles verdeutscht (fällt mir als Holländerin besonders auf ;-))

Und jaaaa ich habe basteln geschrieben, basteln mit Miyuki Perlen, basteln mit Miyuki Rocailles ...... weiß jemand eine andere oder bessere Bezeichnung für das was wir hier tun ? Eigentlich sind Miyukiperlen zu hochwertig um dann basteln zu schreiben oder ? Aber wenn Ihr andere oder bessere Vorschläge habt, dann schreibt mir doch ;-))

Und nun müßt ihr ausprobieren wie ihr damit am besten zurecht kommt. Ich würde vorschlagen ihr fängt an mit Miyuki Rocailles in der Größe 8/0 und für diejenigen unter euch die RAW (Right Angle Weave) schon etwas geübt haben oder gut können, dann probiert gleich mit den kleinen Miyuki Rocailles 15/0.

Diese kostenlose Perlen Anleitung findet Ihr hier im GlasPerlenDesign Blog -> rechte Spalte und einfach auf Cubic RAW klicken dann öffnet sich die PDF automatisch.

Zum Öffnen des E-Books benötigst Du eine Viewer-Software, die Du kostenlos runterladen (downloaden) und dann auf dem PC installieren kannst.

Wünsch Euch allen Viel Spaß !

um Montag, Juli 20, 2009  

5 Kommentare:

Heike hat gesagt… 22. Juli 2009 08:16  

Hallo,
vielen dank für die kostenlose Anleitung.
Was hälst du davon, wenn wir mit Perlen zelibrieren :-D.
Wobei ich garnicht finde das das Wort basteln die Arbeit mit Perlen abwertet.

Ganz liebe Grüße
Heike

Anonym hat gesagt… 22. Juli 2009 09:39  

Ein ganz herzliches DANKESCHÖN
So kann ich auch verregnete Urlaubstage sinnvoll nutzen ;-)).
Viele liebe Grüße
Andrea

Dotterblatt hat gesagt… 22. Juli 2009 10:04  

Pssssst ... Diana, schreib lieber "fädeln" statt "basteln", sonst läuft hier bald noch jemand Amok ;-)

GlasPerlenDesign hat gesagt… 22. Juli 2009 10:39  

Mit Perlen zelebrieren hört sich auch gut an.

Dotti meinste die Dame von dem Blog von nebenan ? haha

Anonym hat gesagt… 22. Juli 2009 15:16  

Yuppie! Vielen Dank! Jetzt packe ich die Anleitung und ein paar Perlchen in den Koffer und mache Sachsen unsicher:O)))

Kommentar veröffentlichen

Blog Widget by LinkWithin